Sachgebiet Strategie

  • Prüfung von internen Kontrollsystemen auf Funktionsfähigkeit, Ordnungsmäßigkeit, Wirtschaftlichkeit und Wirksamkeit
  • Erstellung von Richtlinien zur Umsetzung von Inventuren und Bewertungsprozessen
  • Beratung bei der Erfassung und Bewertung von Anlagevermögen im Zusammenhang mit der Umstellung von Kameralistik auf Doppik
  • Durchführung von Markt- und Standortanalysen, Erstellung von Stärken-Schwächen-Profilen für Einzelimmobilien und Immobilienportfolios für Investitions-, Nutzungs- und Nachnutzungsstrategien
  • Konzeption und Umsetzung von Prozessen für die Wertermittlung und Wertfortschreibung von Immobilien sowie Implementierung eines strategischen Werterhaltungsmanagementsystems
  • Entwicklung von Software-Tools für das Portfoliomanagement von Immobilien
  • Beratung bei der Bewertung von Unternehmensimmobilien sowie bei der Einführung von Bewertungs- und Portfoliomanagementsystemen, Schulung von Mandanten, Bereitstellung von Software-Tools
  • Kennzahlenanalyse, Identifikation von Wertsteigerungs- und Einsparungspotenzialen
  • Transaktionsbegleitung (Datenanforderungskataloge, Due Diligence, Data-Room, Exposéerstellung, Financial-Modeling)
  • Erfassen, Dokumentieren und Referenzieren von Daten (Flächen, Nutzungsbeschreibung, Baupläne, Grundbücher, Verträge) als Managementgrundlage für Corporate Real Estate Management und Portfoliomanagement, Vollständigkeitsanalyse, Zusammenführung unterschiedlicher Datenbanksysteme
  • Abgleich/Plausibilisierung von Daten und Informationen verschiedener Datenbank-/Anlagensysteme (z.B. SAP-AA, SAP RE), Vollständigkeitsprüfung
  • Entwicklung einer Datenbank für forensische Sonderuntersuchung zur Erfassung von Einzelfeststellungen des Teams und Verbesserung der Gesamtaussage über das Untersuchungsobjekt